Allgemeine Mietbedingungen
 


  

Mietperioden


Die ,,wochenweise" Vermietung gilt von Somstag um 14h00 bis zum folgenden Somstag bis spätestens 10h00.
Diese Zeitangaben können auf Ihren Wunsch hin variieren, falls das Chalet nicht ausgebucht ist.

Teilen Sie uns Ihre ungefähre Ankunftzeit am Vortag mit, damit wir Sie persönlich im Chalet begrüssen können.

Die Reservierung eines ,,Wochenendes" oder ,,einiger Tage" ist ebenfalls möglich.
Während der Schulferien hat die ,,wochenweise" Vermietung des Chalet vorrang.
Kontaktieren uns um die Möglichkeiten zu besprechen.
Der geltende Tarif ist der einer zusätzlichen Nacht (siehe Tarife).
 

Die Tarife beinhalten


Die Bettwäsche, Bade-und Geschirrhandtücher.
Den Verbrauch von Strom, Wasser und Gas.
Das Halz für den Kamin.
Kinderbett und Hochstuhl auf Anfrage.
 

Die Tarife beinhalten nicht


Die Endreinigung.Der Preis is 70 euro


Wie reservieren


Die Verfügbarkeitstabelle wird regelmäBig aktualisiert.
Kontaktieren Sie uns vorzugsweise per E-mail, oder telefonisch, um einen Zeiraum zu reservieren, der daraufhin als ,,vorreserviert" in der Tabelle erscheint und das zwei Wochen lang (bis Anzahlung).
Die endgültige Resevierung ist nach Eingang Ihrer Anzahlung getätigt, die 30% des Gesamtbetrages entspricht.
Der Restbetrag ist bei Übernahme des Chalet nach Ihrer Ankunft zu Zahlen.

 

 

Kaution


Wir erbitten einen Kautionsscheck von 1200 Euro, um mögliche Schäden abzudecken, die Ihre Versicherung nicht übernimmt, sowie das mögliche Abhandenkommen von Dekorationsgegenständen, Büchern oder DVD's.
Dieser Scheck wird Ihnen spätestens eine Woche nach Ihrer Abreise zurückgesandt.
 

Haustiere


Umgängliche Haustiere sind uns willkommen.
Falls Sie einen Hund haben bitten wir Sie lediglich Ihn nicht alleine im Chalet zu lassen. Er kann Ihre Rückkehr von der Skipiste oder anderer Ausflüge auf einem für ihn reservierten Platz auf der überdachten Terrasse oder in der Garage erwarten.
Wir machen Sie auf weitere Tiere und Kinder in Champ-Devant aufmerksam. Bitte versichern Sie sich, dass Ihr Haustier keine Gefahr für unsere Nachbarn darstellt.
 

Weiteres

Der Geruch kalten Tabaks ist unangenehm für viele Gäste, daher ist das Rauchen im Chalet nicht gestattet.